Kontakt

SIE HABEN FRAGEN?

 

Dann nutzen Sie doch einfach unser Kontaktformular. Wir werden uns 

umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Zum Formular >

 

 

JM 02 - Meisterkurs-Wochenende für Trompete

JM 04 (bitte immer angeben)
vom 20.-23. Oktober 2016 in der Landesmusikakademie NRW in Heek-Nienborg (NRW)

KAMMERMUSIK in den HERBST-FERIEN

auch zum Kammermusik-Schnuppern geeignet!

für 12-20jährige InstrumentalistInnen, 30 Plätze

zur Anmeldung

DOZENTEN:

  • Patrick Hagen, Holzbläser (Musikschule Mülheim, Gastmusiker Ensemble Modern)
  • Barbara Kuster, Streicher (Asasello-Quartett)
  • Adam Gal, Blechbläser (freischaffender Hornist)
  • und weitere...

PROGRAMM: 

Kammermusik in den Herbstferien erleben!

ALLE Instrumente zugelassen (Streicher, Bläser, Zupfinstrumente, Akkordeon, Klavier...)

Egal, ob Du zum ersten Mal mit anderen gemeinsam musizieren möchtest oder ob Du Dich schon durch alle Beethoven-Streichquartette gespielt hast: Wir finden für Dich das passende Ensemble!

Zusammen musizieren, gemeinsam mit den Dozenten Stücke erarbeiten und fünf spannende Tage erleben - das ist "Junge Kammermusik"!

Der Workshop richtet sich an junge Musikbegeisterte, die fortgeschritten auf ihrem Instrument sind, ihren Horizont erweitern möchten und die Bereitschaft mitbringen, gemeinsam mit anderen die Welt der Kammermusik zu entdecken.

Abschlusskonzert:

Der Workshop endet mit einem Abschlusskonzert am 23. Oktober 2016, zu dem natürlich Bekannte, Freunde und Familien eingeladen sind und voraussichtlich im Konzertsaal der Landesmusikakademie NRW in Heek statt.

Zum Konzert ist die Öffentlichkeit ebenfalls herzlich eingeladen - der Eintritt ist frei.

Ort:
Der Instrumentalkurs findet im münsterländischen Heek/Nienborg statt. Heek ist eine gemütliches Gemeinde mit ca. 2.600 Einwohnern am Rande des Bundeslandes NRW.

Unterbringung:
Untergebracht sind Teilnehmende, Mitarbeiter und Dozenten in der Landesmusikakdemie NRW in Heek-Nienborg.

An- und Abreise:
Die An- und Abreise kann individuell direkt bis zur und ab Landesmusikakademie erfolgen. Alternativ bieten wir einen Transfer ab und bis Bahnhof Ochtrup an. Genaue Zeiten werden den Teilnehmenden nach Anmeldung mitgeteilt.

PREIS:

Die Kursgebühr beträgt 180,00 EUR, zzgl. An- und Abreise sowie einer Verwaltungsgebühr von 30,00 EUR.

In der Kursgebühr sind Unterrichtsmaterialien, der Unterricht von professionellen Dozenten sowie Unterkunft in Mehrbettzimmern und Vollpension enthalten. Die Vollpension beginnt mit dem Abendessen am Anreisetag und endet mit Kaffee und Kuchen am Abreisetag.

PARTNER & FÖRDERER:
Der Kurs findet in Kooperation mit dem Kammermusikzentrum NRW statt und wird finanziell vom Landesmusikrat NRW e.V. und dem Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur & Sport NRW unterstützt.

-Änderungen vorbehalten-